Dienstag, 14. Mai 2013

Stoff-Origami

Ein Quadrat aus Stoff, gedoppelt,
zu einem Becher gefaltet, mit ein paar Handstichen an drei Stellen zusammengenäht, einen Knopf aufgesetzt -


und fertig ist ein kleines Täschchen zum Hinhängen oder Zuknöpfen, als Ladestation fürs Mobiltelefon oder als Täschchen für Kleinigkeiten.

 aus zwei Amy-Butler-Stoffen, ein paar Restchen waren noch vom letzten Taschenprojekt übrig
 .
Faltmuster, ganz einfach. 
Früher haben die Kinder Becher aus Papier gefaltet, eine Perle mit langem Faden daran befestigt, und das Spiel bestand darin, die Perle hochzuschleudern und mit dem Becher wieder aufzufangen.

Idee gesehen hier: http://feuerwerkbykaze.blogspot.de/2012/11/stoffspielerei-origami.html

Schöne Frühlingsgrüße, Sathiya

verlinkt zum creadienstag

Kommentare:

  1. Super Idee! Die klaue ich mir doch glatt als Goodie für meinen nächsten Workshop! Klasse! Danke schön!

    LG Meli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte sehr!
      Ich fand sie auch super... ;-)
      Lg, Sathiya

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und danke Euch herzlich für Eure Worte!