Sonntag, 26. Februar 2012

Irish Crochet

Irische Häkelei hat es mir schon länger angetan - das spitzenartige filigrane Kunstwerk, Blüten und Blätter, Ton-in-Ton gehäkelt aus feinem Baumwoll- oder Leinengarn.
.

Die Formenvielfalt der Blüten ist erstaunlich, die Blätter haben ihre ganz eigene Form und alles zusammen lassen sich die Elemente zu erstaunlichen Motiven anordnen.
Ich finde es wunderschön - und ich finde, der Ausdruck "gehäkelte Juwelen" paßt ganz hervorragend.
 .
Dies ist zunächst eine vorläufige Anordnung auf meiner Eßmatte...
Das Aufnähen folgt noch. 
Hmm, Umhängetasche oder Sommerhut?
Jeans? Rock? Jeansrock?
Schal? Wäschebeutel? Jacke?

Kommentare:

  1. das sieht toll aus und sehr sauber gearbeitet. hab ich noch nichts von gehört aber werd ich dann mal googeln.
    liebe grüße
    kati

    AntwortenLöschen
  2. bin sehr begeistert von dieser wunderschönen Häkelei


    einen lieben MittwochsGruß schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  3. das sieht wunderschön aus; vor allem die große blüte reizt mich sehr.

    liebe grüße an dich

    dagmar

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und danke Euch herzlich für Eure Worte!