Freitag, 23. Januar 2015

Neuer schönster Mädchenmantel

Diesmal in rot, aus schönem dicken und weichem Woll-Kaschmir-Polyester-Mix.
Schnittmuster: aus Ottobre 2005 (gleicher Schnitt wie hier (Link) )
Größe 164


Der Mantel ist ein klassischer Zweireiher im Matrosenlook mit Teilungsnähten im Prinzeßstil. Er hat einen eigentlich schönen Sitz, sieht aber noch mächtig groß und weit aus -  ich hätte den Schnitt diesmal wirklich ein Nummer kleiner wählen können! Aber der Mantel macht - auch weil er noch weit und bequem ist - alles mit und engt nicht ein. Bestens geeignet für City und Spielplatz!




Mit dabei: rote selbstgestrickte Mütze, funny stripes fingerless und Dreambird-Schal

Der Mantel ist voll gefüttert mit feuerrotem Satinfutter und hat Patteneingrifftaschen mit Flanell-Innentaschen. Das trägt nicht so auf und ist wärmer und stabiler als Innentaschen aus Futterstoff oder dünner Baumwolle.
Saum und Ärmelsäume sind unsichtbar befestigt, Vorderkanten und Kragen abgesteppt.
Ich habe auf aufbügelbare Einlage verzichtet. Stattdessen habe ich am Oberkragen und am Revers etwas festen Baumwollstoff mitgefaßt, das funktioniert mindestens ebenso gut. Vorgesehen waren auch kleine Schulterpolster, aber die Jüngste mochte sie nicht und so hat der Mantel keine.
Die Schultern sind auch so noch etwas zu breit - aber das Mädchen wächst ja noch!

Und etwas verspätet (wegen technischer Probleme und Blog-Unlust): auf ein schönes kreatives Jahr!
Schönste Grüße- Sathiya

Kommentare:

  1. Wunderschön! Ich mache die Teile für meine Kleine gerne ein bisschen größer, weil viel Arbeit darin steckt, dann darf es ruhig auch 2 Saisonen passen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank!
      Mit ist es auch lieber, die Sachen passen länger als nur einen Winter. ich hoffe ja wieder auf drei, wie es beim Vorgängermantel so wunderbar geklappt hat. ;-)
      Liebe Grüße, Sathiya

      Löschen
  2. Super schick sieht alles zusammen aus!!! Meine Bewunderung...
    Lieber Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, freue mich!
      Liebe Grüße, Sathiya

      Löschen
  3. Bin hier ja zu Anfang 'abgestuerzt', darum heute ein neuer Versuch, die Technik zu besiegen ;-) !

    Er ist wunderschoen geworden und passt zum zauberhaften 'Inhalt'.
    Sollten die Aermel vielleicht doch eeetwas Stuetzhilfe brauchen, dann koenntest Du's ja vielleicht mit einem 'Petticoat' fuer diese probieren und vielleicht als solches mit DIEsem Namen beliebter werdend an Deine 'verkaufen' ;-) ?
    'Ptticoat' fuer Aermel: halbmondfoermig geschnittenen steiferen Stoff (bei 'durchsichtig' manchmal auch aus farblich passendem Tuell gemacht) an der geraden Seite raffen und in die Aermel-Naht einsetzen; Halbmond 'petticoating' in den Aermel.
    Ich finde diese Variante oefter in 'zu recyclenden' (= second hand) selbstgenaehten Kleidungsstuecken (= mangelnde 'Firmen- und Pflege-Label' und 'minor' andere 'Besser-Unterschiede' zu Kaufkleidung lassen darauf schliessen?) Ich nehme auch an, dass DIES die selbstgemachte Notloesung ist, wenn man sonst keine passende Groesse oder ueberhaupt keine in akzeptabler Naehe bekommt = ich spreche 'Australien' = manchmal 'wenig Luxus' in Reichweite.

    Btw., ich habe auch einen Mantel in DERselben Farbe: wadenlanger Swinger; federleicht ......
    (haette ich sooo gerne mal als Kind mit meiner Mutter gemacht -seufz = daemlicher 'Tuempel', jetzt geht DAS nicht einmal als 'Aushilfs-Tante' - seufz!)
    Gruess mir bitte Deine 'grosse (kleine) Tochter' von der traeumenden kleinen (grossen) 'Aushilfs-Tante' ; bitte/danke.

    LG, Gerlinde

    PS: es ist manchmal nicht leicht nur per Computer auf DIEse Entfernung; Hug an beide von Euch und 'Nr. 3 und 4' wenn wieder mal auf Besuch, bitte/danke.



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, Gerlinde. ;-)
      Lieben Dank auch für die Tipps! Werde ich bei Gelegenheit mal vorschlagen, vielleicht ist das ja eher nach ihrem Geschmack!

      Du hast auch einen roten Mantel? Das ist ja super!! Tolle Farbe, dieses Rot. :-) Vielleicht gehen wir eines Tages mal im Partnerlook (wen ich mir auch einen roten Mantel gemacht hab)?
      Schade, daß zwischen uns der halbe Erdball liegt. Echt schade.
      Grüße werden an alle beteiligten ausgerichtet!! :-)
      Liebste Grüße und *hug*, Sathiya

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und danke Euch herzlich für Eure Worte!